> Zurück

Was ist Pathfinder?

Sebastian 31.07.2018

Pathfinder ist ein Pen & Paper Rollenspiel, d.h. man denkt sich einen Charakter aus (einen mutigen Krieger, einen ängstlichen Magier, etc.) und lässt ihn in einer fiktiven Welt Abenteuer erleben.

 

Das Spiel ist in einer Fantasy-Welt angesiedelt, so ähnlich wie Mittelalter, aber mit mehr Orks, Drachen und Magie. Die Spieler beschreiben was ihre Charaktere in der Welt tun und ein Spielleiter entscheidet welche Auswirkungen das hat. Den Handlungsmöglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Man kann die Welt bereisen, verlassene Orte erforschen, sich in der Taverne volllaufen lassen, mit Leuten reden (die dann, als sog. Nicht-Spieler-Charaktere, durch den Spielleiter verkörpert werden) oder gegen Monster kämpfen.

 

Kämpfen ist ein gutes Stichwort. In Pathfinder spielen Kämpfe eine ebenso wichtige Rolle wie das Erforschen und die Unterhaltung mit NSCs. Der Kampf funktioniert dann wie ein Tabletop oder Brettspiel. Die Spieler stellen Figuren auf ein Spielfeld, die ihre Charaktere darstellen und der Spielleiter macht das gleiche für die Gegner. Dann wird rundenbasiert gespielt, wer an der Reihe ist darf Angreifen, Zaubern oder etwas anderes machen, sollte dabei aber immer taktisch Klug vorgehen.

 

Aber auch diplomatisches Können, Täuschung und subtiles Vorgehen können zum Erfolg führen. Man kann Alliierte gewinnen um gemeinsam in die Schlacht zu ziehen, oder es sich mit der lokalen Bevölkerung verscherzen.

 

Ob man bei dem was man vor hat erfolgreich ist entscheidet dabei zum Teil das Würfelglück. *Pathfinder* benutzt das d20-System, bei dem meistens ein 20-seitiger Würfel entscheidet. Je höher das Würfelergebnis umso besser gelingt das Vorhaben.

 

Noch eine Info für Rollenspiel-Veteranen: Pathfinder basiert auf dem Dungeons & Dragons 3.5 Regelwerk, wurde aber an sehr vielen Stellen entschlackt und verbessert. Es hat noch das D&D-Feeling, spielt sich aber flüssiger und hat eine interessantere Charakterentwicklung.

 

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und mal mitspielen willst melde dich einfach, wir freuen uns immer über neue Mitspieler. Derzeit wird Pathfinder 1-2 mal im Monat gespielt.